Spenden:

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit durch Geld- oder Sachspenden unterstützen. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Anlässe und Möglichkeiten.

Immer wieder werden wir unterstützt durch

  • Benefizveranstaltungen (Konzerte, Theateraufführungen, Fußballturniere etc.)
  • Vereine, Schulen, Kirchengemeinden, Geschäftsunternehmen (Sponsorenläufe, Kuchenverkauf, Basare, Kollekten, Losverkäufe)
  • Anlassspenden (Geburtstag, Hochzeit, Taufe, Firmenjubiläum, Trauerfall) *
  • Weihnachtsspenden statt Kundengeschenke
  • Testamentspenden

 

Wichtige Infos zum Datenschutz 

* Für alle Spenden besonderer Anlässe wie z.B. Geburtstage, Hochzeit, Taufe, Firmenjubiläum, Trauerfall gelten folgende Regelungen:

Datenschutzrechtlicher Umgang mit Spenden:

Immer wieder erreicht uns die Bitte von Spendern, die Personaldaten der Spender zwecks Danksagung an sie weiterzuleiten. Obwohl das Interesse der Spender an dieser Information verständlich ist, entspricht dieses Vorgehen nicht der neuen Datenschutzverordnung, die auch der Ambulante Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Lippe e.V. als gemeinnütziger Verein beachten muss.

Für die Abwicklung eines Spendenaufrufes gibt es zwei Möglichkeiten:

1) Angabe der Spendenkonten des Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienstes Lippe e.V.

Der Spender bittet seine Gäste/Sponsoren, ihre Spenden auf eines der Spendenkonten des Ambulanten Hospiz- und Beratungsdienstes Lippe e.V. zu überweisen.

Dabei bitten wir zu beachten, dass der Ambulante Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Lippe e.V. als Empfänger der Spende(n) aus datenschutzrechtlichen Gründen die Namen der Spender nicht weiterleiten darf. Lediglich die Höhe der Gesamtspende und die Anzahl der Spender kann mitgeteilt werden, ohne gegen die Datenschutzbestimmungen zu verstoßen.

2) Angabe eines Sonderkontos

Der Spender richtet selbst ein Sonderkonto bei seinem/ihrem Kreditinstitut ein, auf das die Spender einzahlen bzw. überweisen können. Nach Abschluss der Zahlungen seitens der Spender wird der Gesamtbetrag unter Angabe des vereinbarten Stichwortes auf eines der Spendenkonten des Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienstes Lippe e.V. übertragen.

Damit alle Spender einen Dank und eine Zuwendungsbestätigung erhalten können, benötigt der Ambulante Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Lippe e.V. eine Liste mit Namen, Anschrift und den Einzelbeträgen der Spender.

 

Unsere Spendenkonten:

Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE92 4765 0130 0047 4747 47
BIC: WELADE3LXXX

Sparkasse Lemgo:
IBAN: DE58 4825 0110 0004 4444 44
BIC: WELADED1LEM

 

WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann
Contact